JF Suhl Zentrum

Ausbildung


Die Ausbildungen der JF Suhl Zentrum finden jeden Samstag in einer ungeraden Kalenderwoche, außer an Feiertagen und in den Sommerferien, in der Auenstraße 1, 98529 Suhl statt. Bei diesen Ausbildungen werden Themen wie beispielsweise: Erste-Hilfe, Brandbekämpfung, Retten und Selbstretten, technische Hilfeleistung, Umgang mit feuerwehrtechnischen Geräten und Wartung und Pflege von Feuerwehrgeräten besprochen und den Kindern und Jugendlichen erklärt. Die Ausbildungsthemen umfassen aber nicht nur das Wissen rund um das Thema Feuerwehr. Zu unserer Jugendarbeit gehören auch die Themen Teamwork, technisches Verständnis, Verhalten im Straßenverkehr und der kameradschaftliche Umgang miteinander.

Historie


Die Jugendfeuerwehr Suhl Mitte wurde am 26.08.1992 gegründet und ist die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Suhl Mitte Heinrichs. Seit dem im Mai 2009 die Feuerwehren Suhl-Mitte, Suhl-Neuendorf und Suhl-Linsenhof zur Feuerwehr Suhl-Zentrum zusammengeführt wurden, führt sie den Namen "Jugendfeuerwehr Suhl Zentrum". Die JF Suhl Zentrum ist wie die JF Suhl Oberland aus der Arbeitsgemeinschaft (AG) "junge Brandschutzhelfer" entstanden und wurde von 2009 - Januar 2013 von Jugendfeuerwehrwart Lukas Kelber geleitet. Am 21. Januar übernahm Chris Hermann die Aufgaben von Lukas Kelber und ist seit dem neuer Jugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr Suhl Zentrum.

Lage der Feuerwache


Galerie